In Kurve Kontrolle verloren

Symbolbild Blaulicht (Foto: Archiv/Naumann)

Nach den bisherigen Erkenntnissen verlor der 19-jährige Autofahrer auf der abschüssigen Strecke in einer Kurve die Kontrolle über seinen Audi und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn liegen. Der Autofahrer und sein gleichaltriger Beifahrer zogen sich Verletzungen zu. Beide wurden zur Versorgung ins Krankenhaus nach Weilburg gebracht, der Fahrer wurde stationär aufgenommen. Bei ihm wurde eine leichte Alkoholisierung festgestellt. Ein Test ergab einen ersten Wert von 0,53 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Pkw musste abgeschleppt werden, der Schaden wird nach Angaben der Polizei auf 10.000 Euro geschätzt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg