Lesezeit für diesen Artikel (480 Wörter): 2 Minuten, 05 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Einzelverkauf
Bitte Zahlungsart wählen:

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Jetzt ist Lenz der neue Hepp

Stabwechsel in Villmar: Alter Bürgermeister verabschiedet, Nachfolger eingeführt

Viele Gemeinden im Kreis Limburg-Weilburg waren an diesem Nachmittag "Bürgermeisterfreie Zone", da zahlreiche Kollegen nach Villmar gekommen waren, um ihren langjährigen Kollegen Hermann Hepp persönlich zu verabschieden. Landrat Manfred Michel (CDU) wünschte Hepp einen guten Start in die rathausfreie Zeit. Besonders dankte Michel auch Ingrid Hepp für das Verständnis, das sie all die Jahre aufgebracht habe, denn ohne eine verständnisvolle Partnerin gehe es nicht. Auch der Frau des neuen Bürgermeisters dankte er vorab für die Bereitschaft, Arnold-Richard Lenz bei seiner sicher nicht immer leichten Aufgabe zu unterstützen. "Arnold-Richard Lenz bekam in beeindruckender Weise das Vertrauen der Wähler ausgesprochen und ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und möchte ihn bei dieser Gelegenheit zum Essen einladen."

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Region Weilburg und Limburg