Leser gehen vor der Bad-Eröffnung baden

Aktion  TAGEBLATT verlost Eintrittskarten für die Generalprobe am 21. September im Weilburger Oberlahnbad

Freut sich auf die ersten Besucher: Marie Gudorf von der Betreibergesellschaft des Hallenbades. (Foto: Heß)

Offiziell können Wasserratten ab Samstag, 6. Oktober, um 8 Uhr das neue Kreishallenbad erobern. Aber bereits am Freitag, 21. September, steht die Generalprobe an. Bei diesem „Pre-Opening“ will die vom Landkreis beauftragte Betreiberfirma, die Deutsche Sportstättenbetriebs- und Planungsgesellschaft (DSBG) aus Herne, die Abläufe im neu gebauten Bad testen. Und in einem Hallenbad braucht es dafür natürlich Schwimmer und Saunagänger.

Test vor der Eröffnung am 6. Oktober

Wer noch vor allen anderen das Oberlahnbad, wie es nun heißt, kennenlernen und dort die ersten Bahnen schwimmen will, braucht etwas Glück. Karten für diese Veranstaltung können nicht gekauft werden, sondern werden verlost. In Kooperation mit der DSBG und der Kreisverwaltung verlost das TAGEBLATT deshalb vier Mal zwei Eintrittskarten für den 21. September.

Von 18 bis 22 Uhr können die Gewinner dann kostenlos Bad und Sauna testen und auch das Speisenangebot des Kiosks probieren, verrät Marie Gudorf, die bei DSGB die Projektleitung für die Betriebsführung des Oberlahnbades innehat. Aquafitness-Schnupperkurse wird es ebenso geben wie Sauna-Aufgüsse. Einerseits sollen in dieser Zeit die internen Abläufe und die Technik getestet werden, andererseits können die Besucher auch Rückmeldung geben, was ihnen gefällt, wo ihnen vielleicht noch eine kaputte Fliese aufgefallen ist oder auch andere Anregungen abgeben. Dafür sei an diesem Tag im Hallenbad reichlich Personal eingesetzt, um das Feedback entgegenzunehmen, sagt Gudorf. Zudem sollen Blöcke und Stifte ausgelegt werden, sodass die Besucher ihre Anregungen, Lob und Kritik aufschreiben können.

Wer die Eintrittskarten zum „Pre-Opening“ am Freitag, 21. September, von 18 bis 22 Uhr gewinnen möchte, kann sich bis Montag, 17. September, bei der TAGEBLATT-Aktion schriftlich anmelden. Das Los entscheidet. Noch ein Hinweis: Kinder unter 18 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen ins Bad.

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre komplette Adresse sowie Ihre Telefonnummer an. Namen und Adressen der Gewinner leiten wir an die Betreibergesellschaft weiter, sodass die Gewinner Ihre Eintrittskarten am 21. September an der Oberlahnbad-Kasse gegen Vorlage des Ausweises abholen können.

Wer an der Verlosung teilnehmen will, schickt unter dem Stichwort „Oberlahnbad“ eine E-Mail an redaktion.wt(at)mittelhessen.de, ein Fax an (0 64 71) 93 80 45 oder eine Postkarte an Weilburger Tageblatt, Redaktion, Marktplatz 1, 35781 Weilburg. (ohe)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg