Mann lässt Schmuck mitgehen

Der Unbekannte gelangte durch die offenstehende Tür in das Schlafzimmer und wurde dort von dem 67-jährigen Wohnungsinhaber überrascht. Diesem zeigte er einen Zettel, auf dem er um Essen bat. Der 67-Jährige verwies ihn aus der Wohnung, bemerkte allerdings erst später, dass die Schubladen und Schränke im Schlafzimmer durchwühlt waren und der Schmuck fehlte. Der unbekannte Eindringling war etwa 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank. Er hatte dunkle kurze Haare und war mit einer dunkelblauen Jacke und Hose bekleidet.

Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Limburg unter Telefon: (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg