Nach Unfall mit Kind geflüchtet

In der Schaumburger Straße in Limburg, hinter dem Kreisverkehr zur Werkstadt, wurde am Freitag gegen 17 Uhr ein Kind mit seinem Fahrrad von einem von hinten herankommenden schwarzen Audi Cabriolet angefahren. Das Mädchen fuhr gerade vom Gehweg auf die Straße. Beim Zusammenstoß stürzte es zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer hielt kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um die 10-Jährige zu kümmern. Das Mädchen aus Limburg wurde im Krankenhaus versorgt. Die Polizei sucht Zeugen, die sich unter Telefon: (0 64 31) 9 14 00 melden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg