Ohne Führerschein, aber mit Drogen auf dem Roller

Polizei Beamte ziehen 47-Jährigen aus dem Verkehr

Blaulicht

Symbolbild. (Archivfoto: Patrick Pleul)

Laut Polizeibericht war Steifenpolizisten am Freitagabend um 21.45 Uhr ein Motorroller aufgefallen, an dem kein gültiges Kennzeichen angebracht war. Die weitere Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer keinen Führerschein für den Roller hat.

Außerdem fanden die Polizisten bei dem 47-jährigen aus Hadamar Betäubungsmittel. Er räumte danach auch ein, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein. Auf der Dienststelle wurde eine Blutprobe genommen. Der Mann muss nun sich wegen verschiedener Verkehrsdelikte und wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg