Parlament fällt aus

Politik  Stadtverordnete tagen nächste Woche

(Archivfoto: Sauer)

Das teilte die Verwaltung am Mittwochmittag mit.

Wie der büroleitende Beamte Martin Höhler gegenüber dem TAGEBLATT erklärte, sei es versäumt worden, die Sitzung öffentlich bekannt zu machen. Weil diese „formale Vorgabe“ nicht erfolgt sei, musste die Sitzung verschoben werden. „Wegen der Dringlichkeit einiger Tagesordnungspunkte“ muss laut Höhler aber noch vor der Sommerpause getagt werden. Neuer Termin ist Donnerstag, 21. Juni.

Dann geht es unter anderem um die Kita-Gebühren, den geplanten Lahnsteg zwischen Arfurt und Villmar, den Sperrvermerk für den Neubau des Bauhofes und die Kindergartensituation. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Runkeler Rathaues. (chm)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg