Pinkler wird gewalttätig

(Archivfoto: Naumann)

Der 43-Jährige hatte gegen 21.45 Uhr an die Mauer eines Parkhauses gepinkelt, woraufhin der Mann sich den Unmut von mehreren Passanten zuzog. Nachdem er von den Passanten, zu denen der 54-Jährige gehörte, angesprochen worden war, soll der 43-Jährige dem Fußgänger ins Gesicht geschlagen haben. Im Anschluss sei der Angreifer zunächst in Richtung Lahnbrücke gegangen, bevor er von Zeugen aufgehalten und der Polizei übergeben wurde. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg