Radmuttern gelöst

Hadamar (red). Zu einem Unfall kam es vergangenen Samstag, 19. Juli, auf der Kreisstraße zwischen Oberweyer und Ahlbach. Das linke Vorderrad hatte sich von einem VW Golf gelöst und im Radkasten verkeilt. Dadurch sind mehrere Hundert Euro Schaden an dem Fahrzeug entstanden. Der Fahrer und seine Freundin, die mit im Auto saß, sind nicht verletzt worden. Der 31-Jährige entdeckte nach dem Unfall, dass die Radmuttern am anderen Vorderrad lose waren. Er hatte sein Auto den Nachmittag über vor seinem Haus im Grünborner Weg in Hadamar geparkt, bevor die beiden um 17.30 Uhr in Richtung Oberweyer fuhren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Samstagnachmittag jemanden an dem grünen VW Golf im Grünborner Weg beobachtet haben. Wer etwas gesehen hat, erreicht die Polizei in Limburg unter Telefon: (06 43 1) 9 14 00.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg