Schwer verletzt nach Überschlag

Symbolbild Polizei. (Archivfoto: Naumann)

In einer Linkskurve verlor der Mann um 22.20 Uhr die Kontrolle über seinen Fiat 500. Der Wagen rutschte nach rechts in den Straßengraben und prallte gegen die Böschung. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der schwer verletzte Fahrer musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeugwrack geborgen werden. Laut Polizei entstand Sachschaden von etwa 15.000 Euro.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg