Sexuelle Übergriffe im Hotel?

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Limburg Wegen einer mutmaßlichen Vergewaltigung ermittelt die Polizei in Limburg. Wie die Beamten berichten, amüsierte sich eine 32 Jahre alte Frau aus der Gemeinde Dornburg zunächst im Musikpark Limburg mit einem 27 Jahre alten Mann aus Runkel. Anschließend fuhren sie zu einem weiteren Treffen in ein Hotel am ICE-Bahnhof in Limburg. Dort soll es dann auf dem Zimmer gegen den Willen der Frau zu sexuellen Übergriffen durch den Mann gekommen sein. Der Täter konnte ermittelt werden. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen, so die Beamten. (red)

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg