Umarmung kostet Brieftasche

Blaulicht auf Polizeiauto
Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Die Dame wurde nach dem Weg gefragt. Im Anschluss der Auskunft bedankte sich die Frau bei der 52-Jährigen und umarmte sie. Später stellte die Passantin den Diebstahl ihrer Geldbörse aus der Jackentasche fest.

Das Pärchen stammt nach Angaben der Frau vermutlich aus Südosteuropa. Eine Person war männlich, Mitte 30, 1,60 bis 1,65 Meter groß, hatte dunkle Haare und Oberlippenbart und trug eine schwarze Lederjacke. Die Frau war etwa im gleichen Alter und hatte lange schwarze Haare. Bei dem Kind handelte es sich um ein etwa fünfjähriges Mädchen, es trug einen rosafarbenen Tüllrock, eine pinkfarbene Jacke mit „Eisprinzessinnen“-Motiv, schwarze Leggins und Ballerinas und hatte schwarze lange lockige Haare. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 450 Euro.

Hinweise auf die Identität des Paares erbittet die Polizei in Limburg unter (0 64 31) 9 14 00. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg