Vater droht Tochter und Ehefrau Gewalt an

POLIZEI Spezialeinheit nimmt 38-Jährigen fest

Symbolfoto. (Archivbild: Naumann)

Ein Familienstreit am Sonntagabend war eskaliert: Zunächst habe es eine verbale Auseinandersetzung am zwischen dem Mann und seiner Ehefrau gegeben, berichtet die Polizei. Später drohte er der Frau dann telefonisch damit, ihr und der gemeinsamen einjährigen Tochter Gewalt anzutun.

Die Polizei berichtet, dass aufgrund der Gesamtumstände die Drohung Ernst zu nehmen gewesen sei.

Deshalb wurde eine Spezialeinheit der Polizei hinzugezogen. Diese konnte den Mann am Montag gegen 1.30 Uhr in der gemeinsamen Wohnung in der Runkler Straße festnehmen. Im Anschluss wurde er zur Polizeistation nach Limburg gebracht und muss nun mit strafrechtlichen Folgen rechnen. Die Tochter konnte nach der Festnahme unverletzt der Mutter übergeben werden, berichtet die Polizei weiter. (br)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg