Alternative für Deutschland mit Informationsstand in Gladenbach

Gladenbach. Am Samstag, den 10.08.2013 informierte der Kreisverband Marburg-Biedenkopf der Alternative für Deutschland (AfD) Passanten am Marktplatz in Gladenbach über Ziele und Positionen der jungen Partei. Viele Interessierte suchten aktiv das Gespräch mit den Vertretern der AfD an einem Informationsstand, um sich über die aktuelle Euro-Währungskrise und das Wahlprogramm der Partei zu informieren. Im Umfeld des Informationsstandes wurden auch Wahlprogramme und Informationsmaterial ausgehändigt. Die Alternative für Deutschland fordert eine Neuausrichtung der aktuellen Euro-Währungspolitik, tritt aber auch für alternative Positionen in den Themenbereichen Bildungs-, Energie- und Einwanderungspolitik ein.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Hinterland und Marburg