Frühjahrswanderung der Wanderer des OHGV - Holzhausen

Die Wanderfreunde an der Skihütte<br/>Foto von Rosi Dausend
Die Wanderfreunde an der Skihütte
Foto von Rosi Dausend

Zunächst ging es über die Oberlandstraße und dann durch das Wochenendgebiet zum Skilift. An der Skihütte wurde die erste Rast eingelegt und die Sonne genossen. Danach ging es bergauf auf den Schlossberg, um dann bergab nach Steinperf zu wandern.

Nach Überquerung der L 3089 kamen wir über einen Wiesenweg ins Katzenloh und hielten uns in Richtung Bottenhorn. Über den Kreuzberg und entlang der Hölle führte der Wanderweg parallel zur Perf nach Bottenhorn. Nach einer gemütlichen Einkehr wanderte die Gruppe am
Scheid vorbei und dann auf dem Jakob-Biek-Weg zum Rondell.

Hier wurde nochmals gerastet und dem Wanderführer für die schöne Wanderung gedankt. Über den Hilsberg kehrten die Wanderfreunde nach Holzhausen zurück.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Hinterland und Marburg