Heimatwanderung der Wanderer des OHGV - Holzhausen

Die Wanderfreunde am Hünsteinturm
Die Wanderfreunde am Hünsteinturm
Die Wanderfreunde im Holzhäuser Felsgebirge
Die Wanderfreunde im Holzhäuser Felsgebirge
Bild 1 von 2

Zunächst ging es über die Steingasse in die Talstraße und dann durch die Molle. Nach Überquerung der K 74 wanderten wir ein Stück auf der alten Kreisstraße dem Marktweg entlang und dann aufwärts über den Staufenberg bis hoch zum Hünsteinturm, dem Wahrzeichen von Holzhausen. Danach kam der Abstieg durch das Holzhäuser Felsgebirge hinunter zur Hirzenhecke bis zu den Fischteichen.

Die Buchholzseite hinauf und Hinter dem Steger zum Waldschwimmbad. Von da aus waren es nur einige Meter bis zum Ziel, zur Freiwilligen Feuerwehr am Bürgerhaus, die die Wanderfreunde mit einem deftigen Schlachtessen erwarteten.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Hinterland und Marburg