Saisonstart für Marburger SV 1928 beim Dompfaff-Pokal

Schwimmen: Marburger Schwimmer starten in Fulda
v.l. Franz Rabe, Lea Bischofsberger, Frederike Will, Sabrina Försterling, Christina Rieß Nathalie Richter, Fynn Pfeiffer
v.l. Franz Rabe, Lea Bischofsberger, Frederike Will, Sabrina Försterling, Christina Rieß Nathalie Richter, Fynn Pfeiffer, Sarah Oßwald

Das Trainingsdefizit machte sich bei Langstrecklerin Frederike Will (Jg. 96) bemerkbar. Über 200 m Freistil blieb sie klar hinter ihren Möglichkeiten, jedoch entwickelte sie über 100 m Lagen neue Perspektiven. Zu Recht freute sich der dreizehnjährige Fynn Pfeiffer über seine Leistung über 200 m Rücken (3:04,43/5.), wo er sich in einem von Anfang an konzentriertem Rennen um 11 Sekunden verbesserte.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Hinterland und Marburg