17 Blitzer mit Farbe besprüht

Symbolbild Polizei (Archivfoto: Naumann)

Laut Polizei kann die Höhe des Schadens noch nicht beziffert werden.

Sie berichtete über gleichgelagerte Vorfälle in Kirchhain sowie zwischen Göttingen und Münchhausen. Zusammen mit dem neuerlichen Vorfall sind somit insgesamt 17 Anlagen im Kreisgebiet von der Aktion betroffen. Ein Tatzusammenhang könne nicht ausgeschlossen werden, heißt es im Polizeibericht.

Zeugen können sich bei der Polizeistation in Marburg unter Telefon (06421) 4060 melden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Region Hinterland und Marburg