Lesezeit für diesen Artikel (360 Wörter): 1 Minute, 33 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

2200 Module nehmen ihre Arbeit auf

Freiflächen-Photovoltaikanlage in Niederasphe eingeweiht

Pünktlich zur Einweihung der Freiflächen-Photovoltaikanlage waren alle gekommen, allein der Hauptsponsor, die Sonne, ließ sich nicht blicken. Sie verbarg sich hinter dicken Wolken, doch mag auch sie vernommen haben, dass man sie auch im hohen Norden zu schätzen weiß. Mal sehen, wie sie darauf reagieren wird.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Selten so viel Unf… gelesen.
700.000kWh/Jahr / 575kW = 1.220 Volllaststunden im Jahr, dass überhaupt Energie geliefert werden kann.
Wo kommt der Strom an den 7540 restlichen Jahresstunden her? (z.B. Nachts und im mehr
Winter)

280 To CO2-Einsparung ist genau solch ein Unf….!
Bei einer Einspeisvergütung con ca 13 Ct/kWh kostet ein Tonne CO2-Vermeidung ca. 324€
An der Börse wird diese Tonne CO2 für 8€ gehandelt.

Chinas Zuwachs an CO2-Ausstoß pro Jahr entspricht den Gesamtemissionen Deutschlands
Dies bedeutet: Selbst wenn wir alle wirtschaftlichen Tätigkeiten einstellen und sofort aufhören würden zu Atmen, hätte China die Einsparung innerhalb eines Jahres wieder wettgemacht.

Wann hören Politiker endlich auf sich als Hobby-Energieexperten zu betätigen.
Mehr aus Region Hinterland und Marburg