26-Jähriger stirbt bei Unfall

POLIZEI Gladenbacher überschlägt sich mit Auto bei Marburg

Der Fahrer des Unfallautos starb im Klinikum. (Archivfoto: Naumann)

Laut Polizei geschah der Unfall um 17.47 Uhr auf der Kreisstraße Richtung Hermershausen in Höhe des Abzweigs nach Elnhausen. Der junge Mann kam in einer Kurve von der Straße ab, geriet ins Schleudern und verlor die Kontrolle über den Wagen. Das Auto, ein Renault Clio, überschlug sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Die Rettungskräfte versuchten, den Gladenbacher zunächst vor Ort zu reanimieren und brachten ihn dann ins Uniklinikum. Dort erlag er kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen. 


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Region Hinterland und Marburg