Polo kracht gegen Leitplanke

Breidenbach-Niederdieten (red). Totalschaden weist der VW Polo eines 19-Jährigen aus Dietzhölztal nach einem Unfall am Sonntag gegen 2.35 Uhr bei Niederdieten auf. Auf der Fahrt in Richtung Oberdieten kam der Wagen am Ende einer langgezogenen Rechtskurve von der Straße ab. Als Unfallursache gibt die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit an. Der Polo krachte gegen die Leitplanke und schleuderte anschließend zurück auf die Fahrbahn. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Hinterland und Marburg