Reh läuft gegen Auto

Gladenbach-Friebertshausen (red). Ein Wildunfall hat sich am vergangenen Dienstag um 4.45 Uhr auf der K 66 zwischen Frohnhausen und Friebertshausen ereignet. Ein 41-Jähriger aus Gladenbach erwischte mit seinem Opel ein Reh, das von rechts nach links über die Fahrbahn wechselte. Das Reh lief nach dem Zusammenstoß weiter. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Hinterland und Marburg