Lesezeit für diesen Artikel (595 Wörter): 2 Minuten, 35 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Windpark am Hilsberg: Initiativen kündigen Klagen an

HILSBERG Ist Windpark rentabel?

Bad Endbach-Bottenhorn/Steffenberg-Steinperf. Knapp drei Wochen bleibt den Gegnern des Windparks am Hilsberg noch, um gegen die Baugenehmigung für vier Windkraftanlagen Einspruch einzulegen. Und der wird auch kommen, kündigten die Interessengemeinschaften aus Steinperf und Bottenhorn am Dienstagabend an.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Was soll das? Entweder Sie haben wirklich überhaupt keine Ahnung oder Sie sind nicht an einer sachlichen Auseinandersetzung interessiert. Beides ist für Sie nicht besonders rühmlich. Zumal Sie jetzt plötzlich von mehr
Klimaerwärmung reden - zuvor sprachen Sie von Klimawandel. Na was denn nun?

Ich "antworte" ihnen mit einer Gegenfrage: Welchen Beitrag haben die fossilen Energieträger zum Klimawandel geleistet? Das ist recht leicht zu beantworten...die von Ihnen gestellte Frage ruft lediglich ein müdes Lächeln hervor.
Beantworten Sie doch einfach die Frage!
Frei nach George Orwell "Man muss die Lüge immer wieder erneuern, dann wird die Lüge zur Wahrheit!"
Nochmal:
Um wie viel Grad Celsius wurde eine Klimaerwärmung durch die Erneuerbaren in D verhindert?
was ich vergessen habe: Sie sollten meine Zeilen besser lesen, da ich Volllaststunden überhaupt nicht kritisiert habe, sondern lediglich IHRE daraus gezogenen fehlerhaften Schlüsse. Das ist ein zentraler Unterschied.
Mehr aus Region Hinterland und Marburg