Budenzauber ohne Ende

Weihnachtsfeier in der in der Carl-Kellner-Schule
Klasse 6c an ihrem Verkaufstand mit selbst getöpfertem<br/>Christbaumschmuck und mit ihrer Klassenlehrerin Jennifer Hart
Klasse 6c an ihrem Verkaufstand mit selbst getöpfertem
Christbaumschmuck und mit ihrer Klassenlehrerin Jennifer Hartmann. (Foto: Privat)
Im Vordergrund vor dem Getränkestand von links: Anja Heeb-Lonkwitz, <br/>Vorsitzende des Schulelternbeirates, Barbara Sc
Im Vordergrund vor dem Getränkestand von links: Anja Heeb-Lonkwitz,
Vorsitzende des Schulelternbeirates, Barbara Schultz, stellvertretende
Vorsitzende des Schulelternbeirates, Andreas Schultz, stellvertretender
Vorsitzender des Fördervereins. (Foto: Privat)
Bild 1 von 2

"Ein Weihnachtsfest direkt in der Schule gefällt mir sehr gut", erklärt Nicola Gocke, Mutter der beiden Schüler: Jendrik, Klasse 10a und Jan,Klasse 6c.
Cedric Egli baut gerade die Dekoration am Schokofrüchtestand der 8a ab. Die Klassenlehrerin Frau Heinz ist sehr zufrieden: "Um 13:10 Uhr haben wir in der Küche angefangen, die Früchte geschnitten, mit Schokolade überzogen, dann aufgeräumt, geputzt und jetzt -  alles verkauft."
Um neun Uhr ist der ganze Spuk vorbei.
Aus dem kleinen gemütlichen Weihnachtsfest ist  für alle ein großer Weihnachtszauber geworden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Wetzlar