Jahreshauptversammlung des Schützenverein "Volle Zehn" Biskirchen

Für 40-Jährige Vereinsmitgliedschaft wurden in diesem Jahr acht Mitglieder geehrt und mit der goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet. Diese waren Bärbel Adomat, Volker Bär, Hannelore Borchardt, Ulrich Diehl, Reinhold Hennche, Joachim Hennche, Ernst Hennche, Bernd Wolf.

Ausgezeichnet mit der silbernen Vereinsnadel für 25-Jährige Mitgliedschaft in Verein wurden Helge Haubach, Albert Wiegand.

Bei den Vorstandsergänzungwahlen wurden Rainer Valentin in das Amt des 2. Vorsitzenden, Philipp Schütz als 2. Schriftführer und Anton Glöckner als Beisitzer gewählt.

Zusätzlich dazu versüßte den Abend die Nachricht des 2. Platzes bei der Sportschützenwahl des Hessischen Schützenverbandes der Mannschaft des Biskirchener Traditionsvereins.Bei der Wahl 2012, Kategorie Mannschaft, erreichte die Mannschaft des Schützenvereins Biskirchen mit 23,81% der abgegebenen Stimmen den 2. Platz.

In der Juniorinnenklasse A-Luftgewehr- wurde Anne Becker (398 Ringe) mit ihren Nationalmannschaftskolleginnen Jaqueline Orth (396) und Fabienne Plaum (393). mit insgesamt 1187 Ringen deutsche Mannschaftsmeisterin mit dem SV Biskirchen. Sie sind weiterhin Rekordhalter im Wettbewerb Luftgewehr-Juniorinnen.

Weiter Informationen hierzu erhalten sie auf der Internetseite des Vereins unter http://www.vollezehn-biskirchen.de


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Wetzlar