Schulsporttag bei den Roten Teufeln des EC Bad Nauheim

Die Klasse drei und vier der Grundschule Leun verbrachte in diesem Jahr, am Dienstag, dem 24.01.2012, wieder einen Tag auf Schlittschuhen in der Eissporthalle in Bad Nauheim. Einige Kinder probten hier ihre ersten Schritte, andere flitzten schon wie die Profis übers Eis. Die besondere Zusatzattraktion in diesem Jahr war der Besuch in der Umkleide bei den Eishockeyprofis, den Roten Teufeln des EC Bad Nauheim. Matthias Baldys (Projektleiter Zusammenarbeit Schule und Eishockey Team Bad Nauheim) und sein Oberliga-Mannschaftskollege Tim May zeigten uns die Ausrüstung der Eishockeyprofis. Vom Helm über die gut gepolsterten und spezial angefertigten Protektoren bis hin zu den speziell harten Schlittschuhen und den Eishockeyschlägern gab es viel zu sehen. Einige Schüler durften sogar Teile Probetragen. Zum Schluss bekamen die Kinder der Grundschule Leun sogar noch kleine Präsente. Zufrieden und um viele Erfahrungen reicher fuhren Schüler, Lehrer, Praktikantinnen und unser Kontaktmann und Organisator, Eishockeyspieler und Rote Teufel Fan Herr M. Fischer, mittags wieder zurück nach Leun.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Wetzlar