27-Jährige baut Unfall im Rausch

Polizei Blaulicht
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Knapp 1,9 Promille wurden bei der 27-Jährigen festgestellt. Die aus Polen stammende Fordfahrerin war gegen 2.35 Uhr auf der Obertorstraße Richtung Altstadt unterwegs und wollte in die Jäcksburg einbiegen. Dabei touchierte ihr Auto eine Hauswand und prallte gegen eine Treppe. Zeugen beobachteten, wie die Unfallfahrerin mit ihrem Beifahrer die Plätze tauschte. Wenige Meter entfernt parkte der Fahrer ein.

Polizeistreife stellte Frau und Beifahrer

Eine Streife stellte kurz darauf die beiden Flüchtenden. Beide standen unter Alkoholeinfluss und mussten mit auf die Polizeiwache, wo ihnen ein Arzt Blut abnahm. Den Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Auf die Frau kommen Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht, auf ihren Beifahrer wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss zu. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar