Auf Überweg umgefahren

Polizei. (Archivbild: Naumann)

Der Biker überquerte bei Grünlicht die Fußgängerampel in Höhe des IKEA-Möbelhauses. Dort wartete ein 52-jähriger Fordfahrer an der Ampel, um von der Innenstadt kommend in Richtung Aßlar zu fahren. Als die Ampel für die Linksabbieger in Richtung des Möbelhauses auf Grün wechselte, die Ampel für den Geradeausverkehr aber noch Rotlicht zeigte, fuhr der Aßlarer mit seinem Transit fälschlicherweise los und prallte mit dem 50-jährigen Fahrradfahrer aus Wetzlar zusammen. Der stürzte zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar