Bürger fragen, Kandidaten antworten

300 Besucher verfolgen Podiumsdiskussion in Leun

Silke Interthal (SPD), Björn Hartmann (rechts, CDU) und Andreas Voigtländer-Tetzner (2. von rechts, FW) stellten sich bei der Podiumsdiskussion der „Wetzlarer Neuen Zeitung“ den Fragen der Bürger – und die waren zahlreich vor Ort. Etwa 300 Menschen kamen in die Turnhalle nach Leun und verfolgten die Diskussion, die Redaktionsleiter Martin Heller (links) moderierte. (red/Foto: Glotz)

Ausführlicher Bericht folgt.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar