Essen brennt an

Einsatz  Alarm für die Langgönser Feuerwehr

Ein Blaulicht der Feuerwehr
Ein Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv

Langgöns Die Feuerwehr Langgöns ist am Donnerstag gegen 8 Uhr mit dem Stichwort „Rauch aus Wohnung“ in die Adalbert-Stifter-Straße in Lang-Göns alarmiert worden. Ein Trupp unter Atemschutz ging zur ersten Erkundung in das verrauchte Gebäude vor. Es stellte sich heraus, dass die Bewohnerin einer Wohnung im Erdgeschoss das Essen auf dem Herd vergessen hatte. Das Gebäude wurde anschließend belüftet und wieder an die Bewohner übergeben. Der Rettungsdienst versorgte die Frau vorsorglich. Es waren 25 Einsatzkräfte der Feuerwehren Langgöns und Pohlheim im Einsatz. Zusätzlich waren Polizei und Rettungsdienst vor Ort. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar