Katja Silbe ist erste IHK-Sachverständige

WIRTSCHAFT  Professorin ist für Baupreise zuständig

Als IHK-Sachverständige vereidigt: Prof. Dr. Katja Silbe. (Foto: IHK)

Silbe wurde von IHK-Präsident Eberhard Flammer öffentlich bestellt und vereidigt. Sie ist seit 2013 an der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen im Fachbereich Bauwesen mit den Fachgebieten Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik tätig.

„Sachkunde unter Beweis gestellt“

Ihr Sachgebiet als IHK-Sachverständige umfasst die Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau sowie Bauablaufstörungen.

In der Pressemitteilung der IHK heißt es: „Neben zwei weiteren öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen hat Prof. Dr.-Ing. Katja Silbe auf diesem Gebiet im IHK-Bezirk Lahn-Dill ihre besondere Sachkunde unter Beweis gestellt.“

Neben Präsident Flammer gratulierte auch IHK-Hauptgeschäftsführer Andreas Tielmann. Das Sachgebiet erhalte mit ihr eine gute und wichtige Verstärkung, so Tielmann. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Networking