Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

POLIZEI Auto übersieht Zweirad in der Braunfelser Straße

Beim Abbiegen hat ein Pkw-Fahrer in Wetzlar ein Motorrad übersehen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. (Foto: J. Fritsch)

Der Verletzte wurde im Anschluss ins Uniklinikum Gießen gebracht. (Foto: J. Fritsch)

Bild 1 von 2

Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer auf der Braunfelser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als er im Gewerbegebiet links in die Alte Straße in Richtung eines Fastfood-Restaurants abbog, übersah er ein Motorrad.

Staatsanwaltschaft eingeschaltet

Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Uniklinikum Gießen gebracht.

Die Polizei ermittelt, ob der Autofahrer unter Alkohol oder Drogen stand. Die Staatsanwaltschaft wurde eingeschaltet. Nach dem Unfall wurde die Braunfelser Straße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. (hog)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar