Strengere Regeln für die Lahninsel

Serienabschluss  Naunheim bekommt bei Umfrage die Note 2,2 / Kritik gibt‘s dennoch

Repräsentativ ist das Ergebnis natürlich nicht: Teilgenommen haben aber 65 Naunheimer, die jede Menge Anregungen für ihren Stadtteil im Gepäck hatten. Durchschnittlich verteilten sie die Note 2,2.

Emotional reagiert haben die Leser zumeist beim Thema Umgehungsstraße und Geschwindigkeit

Kritik gibt‘s dennoch: Besonders bewegt die Naunheimer das Thema Lahninsel. „Eine bessere Überwachung wäre hier angebracht, da oftmals offene Feuer zu beobachten sind“, schreibt Erhard Heinrich. Das fordern weitere 43 Naunheimer. Auch der Pflegezustand der städtischen Grünflächen ist in Naunheim ein Thema: 39 Naunheimer sehen hier Nachholbedarf.

Kein eindeutiges Meinungsbild zeichnet sich beim Thema Bauplätze ab: Die eine Hälfte fordert sie, die andere Hälfte der Umfrageteilnehmer sagt „Spielt für mich keine Rolle“.

Der Naunheimer Brunnen, der inzwischen längst wieder sprudelte, liegt den Naunheimern am Herzen: 43 Teilnehmer erklärten, er sei wichtig für das Ortsbild.

Emotional reagiert haben viele Leser beim Thema Umgehungsstraße und Geschwindigkeit auf Höhe Ausfahrt Naunheim-Ost: Es werden sowohl ein sicherer Übergang an dieser Stelle als auch Geschwindigkeitskontrollen gefordert. Zahlreiche Naunheimer bemängelten Raserei in diesem Bereich und forderten für alle drei Ausfahrten eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Stundenkilometern.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar