Lesezeit für diesen Artikel (257 Wörter): 1 Minute, 07 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Woolrec will Tiefenbach verlassen

Firma Woolrec bleibt geschlossen

Braunfels-Tiefenbach (sap). Die Firma Woolrec hat die Aufgabe ihres Werks in Tiefenbach angekündigt. In dieser Woche hatte ein neues Gutachten erhebliche Dioxinbelastungen rund um das Unternehmen festgestellt.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Viscom360? Eher "Augen zu und durch"! Stimmt wenigstens die Kohle?
Woolrec verlässt Tiefenbach und die Sonne geht im Norden auf.
Ich weiß nicht, wie oft wir das in den letzten Jahren schon gehört haben, dass Woolrec wegzieht. Meist in Verbindung mit Beschwichtigungen aus dem RP mehr
Gießen, nach dem Motto, regt Euch nicht mehr auf, die sind sowieso bald weg. So kann man Bürger auch ruhigstellen. Oder es zumindest versuchen.
TanteHilde, es geht nicht um den Einkaufsladen. Es geht darum, dass die Firma einfach so nicht weiter machen darf.
Das könnte schon seitens des RP nicht mit richtigen Dingen zugegangen sein, aber die tatsache ist klar. mehr
Die Firma ist nicht Ordnung, was Sie da tun.
Mann sieht es ja oft genug im Fernseher, hat die Firma dreck am Stecken, hauen Sie ab und machen unter einem anderen Namen weiter.
Aber wie sagt mann so schön TANTEHILDE! Betroffene Hunde bällen!
Druckerfarbe,sind Sie Raucher? Schon mal in einer Tankstelle Getränke oder Zigaretten gekauft? Schon was davon gehört das Benzindämpfe und Zigaretten Toxisch sind? Sie kaufen also dort einen Schokoriegel und der könnte mehr
kontaminiert sein,oder nicht? Schicken Sie nun eine Klage an alle Tankstellen raus. Ich bin mir sicher das die Behörden schon jetzt alles an Aufklärung in die Wege setzen was möglich ist,aber das möchte IG Tiefenbach ja nicht.Ihr möchtet Schuldige am Pranger ohne ein Verfahren,ohne die möglichkeit Unschuld beweisen zu können.
Tiefenbach verlassen und trotzdem Expandieren?

Ich glaube nicht, dass Herrn Fritsch das nach den Erkenntnissen aus Teifenbach noch gelingen wird.
Mehr aus Region Wetzlar