Im Schulhaus Kirmes gefeiert
Selters-Münster In den meisten Dörfern unserer Region findet Kirmes statt. Kirmes, Kerb, Kirchweih in der Regel haben diese Feste einen Bezug zum Gründungs- oder (...) mehr
Wetzlars ältester Gastarbeiter war ein Leitzianer
Wetzlar Dr. Henri Dumur, der langjährige geschäftsführende Direktor und spätere Aufsichtsratsvorsitzende der früheren Ernst Leitz GmbH, Wetzlar, verstarb vor 40 Jahren im Alter von 93 Jahren. mehr
Wo die Ganerben das Wildbret verspeisten
Waldsolms-Brandoberndorf„Wo das Solmsbachtal aus den Wäldern heraustritt und sich zu einem fruchtbaren Becken erweitert, liegt das stattliche Brandoberndorf“, heißt es in dem 1926 herausgegebenen Heimatbuch des (...) mehr
Mineralflaschen überlebten das Pflaster nicht
Leun-Biskirchen Im Zuge der Ulmbachregulierung zur Eingrenzung der Hochwassergefahr in Biskirchen verschwand vor 50 Jahren ein verkehrstechnisches Bauwerk, das trotz seiner architektonischen Schlichtheit eine (...) mehr
Der tote Kammerrichter im Sack
Wetzlar Von 1689 bis 1806 beherbergte die Reichsstadt Wetzlar das Reichskammergericht, das oberste Gericht in Sachen Landfrieden und zugleich Appellationsgericht. mehr
Die Königin war enttäuscht: „Ach ist der klein“
Dillenburg Der erste Weg niederländischer Touristen in Dillenburg führt gewöhnlich zum Landgestüt in der Wilhelmstraße. Bei ihrem Aufstieg zum Wilhelmsturm auf den Resten des einst so mächtigen Schlosses, machen (...) mehr
Der Hunger treibt deutsche Kinder in die Schweiz
Wetzlar/Lausanne Sich selbst überlassen, gequält vom Hunger, gehen die Kinder heimlich über die Grenze. Ein Zeitungsartikel vor 70 Jahren zeigt, wie damals die Schweiz die in Deutschland herrschende Armut wahr- nahm. mehr
" ... beharre mit vollkommenster Verehrung"
Wetzlar Einst waren Briefe die üblichen Kommunikationsmittel, die den Austausch von Informationen über große Distanzen hinweg erlaubten. Ein solcher Brief, gefaltet und auf der Rückseite versiegelt, gelangte kürzlich in das Historische Archiv der (...) mehr
"Segne die gesamte deutsche Kriegsmacht"
Runkel Kaum vorstellen können wir uns, wie unsere Vorfahren in den Tagen des Ersten Weltkrieges dachten. mehr
Schulkinder jagen den Kohlweisling
Waldsolms-Brandoberndorf Bunte Schmetterlinge, die so leicht von Blüte zu Blüte schweben, begeistern immer wieder mit ihren beschwingten Bewegungen und ihrer Farbenpracht. Sie konnten aber auch schon zur Plage werden. mehr
Standpunkt

Dass es in der Küche, egal ob beim Sternekoch oder im kleinen Restaurant auf dem Lande, auch mal ruppig zugehen kann, ist kein Geheimnis. ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Limburg Die Bildungswoche für Frauen bietet von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Oktober, Workshops und ... mehr
Limburg Die Hospizdienste Limburg laden für Montag, 25. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortag mit dem Titel „Wenn ... mehr
Haiger Ein Trödelmarkt findet am Sonntag, 24. September, auf dem Parkplatz von Möbel-Roller (Bahnhofstraße 10) in ... mehr
Haiger Der TV Haiger beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. Am Samstag, 23. September, um 14.30 Uhr ... mehr
Breitscheid Ab Samstag, 30. September, ist die Obstpresse Breitscheid in Betrieb.  mehr
mehr Artikel