Der sich zum Geburtstag ein Kino mietet
Profi-Musiker Alexander Kaschte hat seine Wurzeln im alten Dillkreis - der 32-Jährige im Kurz-Portrait
Kaschte, 32, ist Gründer und Kopf der Gothic-Metal-Band "Samsas Traum". Es ist sein "Projekt", er leitet es als selbstständiger Einzelunternehmer. Er schreibt die Liedtexte, komponiert die Musik, singt selbst und bucht sich fürs (...) mehr
Was glaubt eigentlich ein "Rebell"?
"Samsas Traum"-Musiker Alexander Kaschte über Gott und Kirche / Serie, Teil 9 und Schluss
Glauben Sie an Gott?Alexander Kaschte: Ich glaube nicht an den christlichen Gott. Ich bezeichne Gott als die Lebensenergie, die allem inne wohnt. Diese Energie hat kein Gesicht, keinen Charakter, keine Gedanken, keine Gestalt.Sind Sie konfirmiert (...) mehr
"Fromme Eisdiele" öffnet montags
Religionsgemeinschaften im Gebiet des ehemaligen Dillkreises / Serie, Teil 8
"Offene Jugendarbeit ist wie eine fromme Eisdiele", sagt Günter Winkel. Er ist mit 51 Jahren der älteste Teilnehmer der Erdbacher Hauskreise, von denen es zwei gibt: Während in der einen Gruppe die 19- bis 28-Jährigen (...) mehr
Bistum hält weiter an Zölibat fest
Bistums-Sprecherin Patricia Jungnickel sagte gestern: "Für die jetzige Regelung und das Zölibat gibt es sehr gute Gründe. Es ist eine grundlegende weltkirchliche Überzeugung." Und: "Man kann es nicht in einem Bistum allein (...) mehr
Bei den Katholiken brodelt es
Religionsgemeinschaften im Gebiet des früheren Dillkreises / Serie, Teil 7
Die katholische Kirche hatte am Montagabend in Dillenburg zu einer Diskussion ("Talk am Kirchturm") eingeladen. Motto der Veranstaltung: "Kann man euch noch glauben? - Wie Kirche wieder glaubwürdig werden kann". Es geht um den Zustand der (...) mehr
Wie Feldes die Christen beschrieb
Religionsgemeinschaften im Gebiet des früheren Dillkreis / Serie, Teil 6
Roderich Feldes ist in Offdilln geboren und aufgewachsen. Er studierte Germanistik, Völkerkunde und Philosophie in Gießen und Frankfurt. Später lebte er in Eibelshausen, dann bis zu seinem Tod in Eiershausen. Er veröffentlichte (...) mehr
Religionsserie macht Schule
Dillenburger Oranien-Schüler befragen Redakteur dieser Zeitung
Die Zehntklässler des Gymnasiums nehmen zurzeit im Religionsunterricht das Thema "Kirchen, Religionsgemeinschaften, Sekten und dergleichen mehr" durch. Die 32 Schüler mussten deshalb schriftliche Ausarbeitungen über Entstehung, (...) mehr
Die Jugend rückt zusammen
Religionsgemeinschaften im Gebiet des früheren Dillkreis / Serie, Teil 5
Die Jugendreferenten der evangelischen Kirchendekanate Dillenburg und Herborn bestätigen den Trend zur Kooperation. Der für Dillenburg zuständige Michael Reschke verweist unter anderem auf die Großveranstaltung "Jesus House". (...) mehr
Freitags betet ein Zehntel
Interview mit dem Islamwissenschaftler Dr. Albrecht Fueß
Wie groß sind in der Ausrichtung die Unterschiede der muslimischen Gemeinden in Deutschland?Dr. Albrecht Fuess: Das hängt vor allem vom Imam und den Aktivitäten der Gemeinde ab. Die Gemeinden der DITIB (siehe oben stehender Text, die (...) mehr
Von Jugendtreff bis Mekka-Fahrt
Religionsgemeinschaften im Gebiet des früheren Dillkreises / Serie, Teil 4
Wie viele Muslime es im alten Dillkreis gibt, darüber gibt es keine verlässlichen Angaben. Muslimische Religionszugehörigkeit wird offiziell nicht erfasst, heißt es beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Auch (...) mehr
Standpunkt

Dass es in der Küche, egal ob beim Sternekoch oder im kleinen Restaurant auf dem Lande, auch mal ruppig zugehen kann, ist kein Geheimnis. ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Limburg Die Bildungswoche für Frauen bietet von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Oktober, Workshops und ... mehr
Limburg Die Hospizdienste Limburg laden für Montag, 25. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortag mit dem Titel „Wenn ... mehr
Haiger Ein Trödelmarkt findet am Sonntag, 24. September, auf dem Parkplatz von Möbel-Roller (Bahnhofstraße 10) in ... mehr
Haiger Der TV Haiger beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. Am Samstag, 23. September, um 14.30 Uhr ... mehr
Breitscheid Ab Samstag, 30. September, ist die Obstpresse Breitscheid in Betrieb.  mehr
mehr Artikel