Stadt, Natur, Tod
Zwei Tote in Berlin. Tom Menke (Martin Baden), Besitzer eines Kiosks, wird tot in seinem Coffee-Shop aufgefunden. Allem Anschein nach getötet durch die Nadel seines Kaffee-Roboters. Zur selben Zeit stirbt eine (...) mehr
„Das macht die Hölle im Kopf aus“

Lesung  Gefängnisarzt Joe Bausch stellt sein Buch im Rosenhang Museum vor

Weilburg Zwei faszinierende Stunden lang entführte Gefängnisarzt Joe Bausch – auch bekannt als der Pathologe im Kölner Tatort – im Rosenhang-Museum seine Zuhörer in die (...) mehr
Gelungener Genre-Mix
Der Titel verrät das Genre: „Borowski und das Haus der Geister“ heißt der neue Tatort aus Kiel. Und ja, er will irgendwie Horrorfilm sein, irgendwie Krimi und irgendwie Familiendrama. mehr
Krimi mit Klößen
Es wird mal wieder absurd beim „Tatort“ aus Weimar: Christoph Hassenzahl (Matthias Paul), Geschäftsführer einer Kloßmanufaktur, wird tot aufgefunden: in granulierter Form. Kurz nach Hassenzahls krudem Ableben taucht seine (...) mehr
Hilflos in der Mitte
Hilflos. Machtlos. Frustriert. Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) rennt in seinem vorletzten „Polizeiruf“ gegen Mauern. Eine rechtsradikale Kameradschaft auf der einen, der Verfassungsschutz auf der (...) mehr
In einem 
Rutsch
Der 14. Schweizer „Tatort“ beendet die Sommerpause der Krimi-Reihe. „Die Musik stirbt zuletzt“ wird die Gemüter spalten; ganz, wie es der „Tatort“ seit ein paar Jahren gerne tut. Der Film wurde ohne Schnitt, (...) mehr
Lautes Lüftchen
Jetzt reicht's! Nachdem fiese Finsterlinge sein Töchterchen Lenny (Luna Schweiger) entführt haben, pfeift LKA-Ermittler Nick Tschiller (Til Schweiger) darauf, dass er eigentlich vom Dienst suspendiert ist. Einmal mehr startet der grimmige (...) mehr
Heiß ohne Flammen
Die rechtspopulistische Politikerin Silvia Schulte (Katrin Bühring) kandidiert in Rostock für die PFS um das Amt der Oberbürgermeisterin. Kurz darauf finden die Kommissare Alexander Bukow (Charly Hübner) und Katrin König (...) mehr
Topfit auf dem Land
Zwölf Hektar. Ein Hof am Rande eines niederbayerischen Dorfes nahe der tschechischen Grenze: „Freiland“. Bewohnt von einer Gruppe aus Reichsbürgern, die weder die Bundesrepublik Deutschland noch (...) mehr
Tierisch guter Fall
Eine krebskranke Frau wird ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden. Das Opfer war nicht nur Nachbarin von Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) und stand mit ihr im ständigen Clinch. Sie war (...) mehr
Standpunkt

Es scheint die „unendliche Geschichte“ von Hüttenberg zu sein: die vom Hüttenberger Hallenbad. mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Dietzhölztal-Ewersbach Mit der Produktion von Holz- und Kohleherden hat vor 90 Jahren alles angefangen. Heute ... mehr
Haiger-Flammersbach Seit 71 Jahren steht die Firma Hailo dafür, Hand- und Heimwerkern die Arbeit sicherer zu machen. ... mehr
VILLMAR Beide nach der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau übernommen, sind Kirsten Eufinger (25) und Aline Schäfer ... mehr
Wetzlar Die Zeitungsgruppe Lahn Dill gibt der Wirtschaft ein neues Forum. Auf der Internet-Plattform ... mehr
Brechen-Niederbrechen Der Ortsverein Niederbrechen des Deutschen Roten Kreuzes bittet um Blutspenden. Dies ist am ... mehr
mehr Artikel