"Bigor" (vermittelt!) und "Hardy" (vermittelt!) warten auf neue Familie

Für "Bigor" und "Hardy" will das Dillenburger Tierheim schnell ein Zuhause finden.

"Bigor" sucht ein Zuhause

Ein neues Zuhause soll für Kater "Hardy" (Foto rechts) gefunden werden. Der zehn Jahre alte Stubentiger war längere Zeit unversorgt in Übernthal unterwegs. Gut genährt ist er dennoch. "Hardy" ist lieb und verschmust.

"Grete" ist etwa zweieinhalb Jahre alt und wurde am 9. Januar ins Tierheim gebracht. Am Vorabend saß sie an einem Haus am "Vogelgesang" in Haiger, miaute und wollte rein. Die Finder konnten die liebe und nette Katze aber nicht behalten, so dass sie nun auf ihre(n) Besitzer wartet.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.tierheimdillenburg.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim