Chico (vermittelt!) und Carlo (vermittelt!) suchen Zuhause

Epagneul Breon "Carlo".

Yorkshire-Terrier "Chico".

Bild 1 von 2
Jagdhund Carlo ist völlig unkompliziert

Der reinrassige Yorkshire-Terrier "Chico" ist sieben bis acht Jahre alt und topfit. Für ihn suchen die Tierheimmitarbeiter ein Herrchen oder Frauchen, das genauso gerne spazieren geht wie der kleine Vierbeiner. "Chico" bindet sich schnell und ist ein anhänglicher und verschmuster Begleiter auf vier Pfoten.

Ebenfalls ein netter Familienhund ist der Epagneul Breon "Carlo". Er ist ein Jahr alt, sehr lieb sowohl zu Zwei- als auch mit Vierbeinern. Unkompliziert, verschmust und anhänglich ist der Rüde ein vorbildlicher vierbeiniger Freund. Interessenten sollten jedoch ein bisschen Hundeerfahrung haben, weil der Epagneul Breton ein Jagdhund ist. Ein Haus mit Garten wäre ideal.

Das Tierheim in Dillenburg ist montags bis donnerstags jeweils von 16 bis 18 Uhr, freitags und sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr für Besucher geöffnet. An diesen Tagen sind die Mitarbeiter der Einrichtung von 11 bis 13 Uhr auch unter Telefon (0 27 71) 3 22 22 zu erreichen.

Weitere Informationen: www.tierheimdillenburg.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim