Heim für "Sissi" & "Jarbin"

Bild 1 von 2
"Jarbin" ist ein kleiner Wirbelwind

Schäferhund-Husky-Mischling "Sissi" ist eine alte Bekannte in der Einrichtung. Sie war 2010 vermittelt worden und musste nun wieder ins Tierheim. Die etwa sechs Jahre alte Hündin ist nach Angaben des Besitzers kinderlieb und eine nette Begleiterin. Nach einer Eingewöhnungszeit bleibt sie auch alleine Zuhause. "Sissi" ist lernfähig und unkompliziert. Andere Hunde bellt sie gerne an, wen sie an der Leine ist, aber sie verträgt sich mit jedem Artgenossen. Für die freundliche Hündin wird eine Familie gesucht, die sie liebevoll bei sich aufnimmt.

Ein kleiner Wirbelwind ist der zwei Jahre alte Rauhaardackel-Mischling "Jarbin". Er wartet seit Mitte Dezember im Dillenburger Tierheim auf ein neues Zuhause. Der Rüde ist freundlich, lässt sich aber von Fremden zunächst nicht anfassen. Wenn er jedoch jemanden hat, dem er vertraut und den er mag, dann weicht er nicht mehr von der Seite.

"Jarbin" ist verschmust und spielt gerne mit dem Bällchen, mag Spaziergänge und ist ein idealer Begleiter beispielsweise bei Wanderungen. Als Zweithund eignet sich der Rüde nach einer Gewöhnungsphase.

- Das Tierheim in Dillenburg ist montags bis freitags jeweils von 16 bis 18 Uhr, sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. An diesen Tagen sind die Mitarbeiter auch von 11 bis 13 Uhr unter Telefon: (0 27 71) 3 22 22 zu erreichen. Weitere Informationen im Netz unter www.tierheimdillenburg.de


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim