Herrchen gesucht!

TIERISCH Tierheim vermittelt zwei Hunde

Auch "Coda" braucht neue Besitzer. (Foto: K. Weber)

"Kira" sucht ein neues Zuhause. (Foto: K. Weber)

Bild 1 von 2
"Kira" sucht ein neues Zuhause

Die zwölf Jahre alte "Coda" ist anhänglich und sehr verschmust. Sie kam vor einigen Wochen aus Spanien nach Dillenburg ins Tierheim, wo zunächst ein Tumor an ihrer Schulter entfernt wurde. Die gute Nachricht: "Codas" Lunge ist frei, der Tumor hat wohl nicht gestreut. Der Vierbeiner bekommt täglich eine Herztablette. Ansonsten ist sie wohl auf und fit. Sie mag Spaziergänge und läuft vorbildlich an der Leine. Für die angenehme und ausgeglichene Hündin sucht das Tierheim nun ein ruhiges Zuhause mit Hundeerfahrung. Mit Artgenossen versteht sie sich, ebenso mit Katzen.

Als Einzelhund oder zu einem Rüden, der sie Chef sein lässt, soll Malinois-Mischling "Kira" vermittelt werden. Für die sechs Jahre alte liebe, anhängliche und temperamentvolle Hündin wünscht sich das Tierheimteam eine aktive Familie mit Hundeerfahrung, da "Kira" recht temperamentvoll und sehr lernwillig ist. Bei Spaziergängen hat sie sich als angenehme Begleiterin erwiesen. Kinder in ihrem neuen Zuhause sollten auf jeden Fall "standfest" sein.

Kontakt: Das Tierheim Dillenburg ist an den Osterfeiertagen geschlossen. Ab Dienstag (29. März) sind die Mitarbeiter wieder für Interessenten und Besucher da. Die Einrichtung ist montags bis freitags jeweils von 17 bis 19 Uhr und sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. An diesen Tagen sind die Mitarbeiter von 11 bis 13 Uhr auch unter & (0 27 71) 32 22 erreichbar. (kaw/s)

Weitere Informationen: www.tierheimdillenburg.de


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim