Lucky sucht dringend liebe Menschen

TIERHEIM 15 Jahre alter Hund braucht Zuwendung

Braucht dringend Menschen mit großem Herz: Der Mischling Lucky trauert im Tierheim um sein Herrchen. (Foto: B.Schönig)

Er hat also alles verloren, woran sein kleines Hundeherz gehangen hat: Sein geliebtes Herrchen ist gestorben, sein Zuhause und die vertraute Umgebung hat er verloren. Und so trauert Lucky im Tierheim. Er mag nicht mehr richtig fressen und läuft Gefahr, sich aufzugeben.

Das Marburger Kreistierheim wünscht sich daher ganz dringend liebe Menschen, die Lucky ein letztes schönes Zuhause geben, damit der alte Rüde noch einmal Liebe und Geborgenheit erfahren darf. Es wäre schön, wenn er seine letzte Zeit nicht im Tierheim verbringen muss. Lucky hört nicht mehr richtig gut und ist vielleicht auch schon ein kleines bisschen dement. Außerdem hat er Herzprobleme und muss täglich seine Medikamente bekommen. Abgesehen davon kann er noch prima spazieren gehen. Lucky ist sehr menschenbezogen und verschmust.

Anzeige

Er ist auch Fremden gegenüber freundlich und knüpft schnell Kontakt. Sicherlich kann er auch mal eine Zeit alleine bleiben, viel lieber hat er aber ständigen Kontakt zu Menschen.

Wer sich für Lucky interessiert, kann ihn im Kreis-Tierheim in Cappel im Gewerbegebiet "Im Rudert" besuchen.

Das Büro ist freitags, samstags und sonntags für Besucher von 15 bis 17 Uhr geöffnet. An den übrigen Tagen ist eine Besichtigung und Tiervermittlung auch nach Terminvereinbarung möglich. Weitere Informationen gibt es unter (0 64 21) 4 67 92.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim