"Nala" ist die Chefin im Katzenhaus

Im Katzenhaus im Tierheim Wetzlar ist "Nala" der Chef im Ring.

"Nala" weiß, was sie will

"Sie ist zwar sehr menschenbezogen, zeigt aber deutlich, was sie will und wann es ihr reicht", sagt Tierheim-Mitarbeiterin Mareike Paul. Die zwei Jahre alte "Nala", die bereits ein Jahr ihres Lebens im Heim verbracht hat, könne gut in einen Haushalt mit anderen Katzen oder auch älteren Kindern vermittelt werden.

Nala ist Freigängerin.

Weitere Informationen: Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung, Magdalenenhäuser Weg 34, 35578 Wetzlar, Telefon (06441) 22451, www.tierheim-wetzlar.de.

Geöffnet: Montag bis Donnerstag nach Terminvereinbarung oder Freitag bis Sonntag von 14.30 bis 17 Uhr; Katzenberatung: Mittwoch und Samstag von 14.30 bis 17 Uhr.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim