"Oldies" suchen ein Zuhause

TIERHEIM Dillenburger Team möchte Katzendamen vermitteln

„Ganesha“

(Foto:K. Weber)

„Susi“

(Foto: K.Weber)

Bild 1 von 2
"Oldies but Goldies" - diese Katzen suchen ein Zuhause

„Ganesha“ ist seit dem 19. Juni in der Einrichtung. Sie wurde mit einem jüngeren Kater abgegeben. Ihr Kumpel ist bereits vermittelt, nun hofft das Tierheim, auch „Ganesha“ bald in ein neues Zuhause geben zu können. Der Stubentiger braucht etwas Zeit zum Eingewöhnen. Danach ist die Katze sehr lieb und zutraulich.

Auch „Susi“ ist eine treue Seele, mag Streicheleinheiten und genießt Zuwendung. Beide Katzen sind im Tierheim unglücklich und sehnen sich nach einer eigenen Familie. Sie möchten bevorzugt als Einzelkatzen gehalten werden.

„Ganesha“ und „Susi“ sind derzeit zwei von sechs Katzen-„Oldies“ im Tierheim. Auch „Chester“, „Robby“, „Mikesch“ und „Magnus“ warten auf einen liebevollen Altersruhesitz. Interessenten können unter (0 27 71) 3 22 22 einen Besuchstermin zu vereinbaren. Weitere Informationen: www.tierheimdillenburg.de. (kaw)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim