"Sandy" sucht "Prinzessinnenplatz"

 Katze "Sandy" ist neugierig, menschenbezogen und verschmust. Auf Gesellschaft ihrer Artgenossen kann sie allerdings gut verzichten. (Foto: D. Weber)

"Prinzessin" will Hauptrolle

Bereits seit einem Jahr wartet die vier bis fünf Jahre alte Fundkatze "Sandy" im Tierheim Wetzlar darauf, dass sich jemand in sie verguckt. "Bisher wurde sie aber immer übersehen", sagt Tierheim-Mitarbeiterin Mareike Paul. Für sie wird dringend ein neues Zuhause gesucht, denn die anderen Katzen im Tierheim stressen sie. Deshalb solllte es für die vier- bis fünfjährige Katze laut Paul ein "Prinzessinnenplatz", also ein Einzelplatz, sein. 

Weitere Informationen: Tierschutzverein Wetzlar und Umgebung, Magdalenenhäuser Weg 34, 35578 Wetzlar, Telefon: (0 64 41) 2 24 51, www.tierheim-wetzlar.de. Geöffnet ist Montag bis Donnerstag nach Terminvereinbarung und Freitag bis Sonntag von 14.30 bis 17 Uhr; die Katzenberatung ist am Mittwoch und am Samstag von 14.30 bis 17 Uhr.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim