Wer mag "Socke" oder "Coda" aufnehmen?

TIERHEIM Der Kater wurde bei der Isabellenhütte gefunden / Die Mischlingshündin stammt aus Spanien

...wie die aus Spanien stammende Mischlingshündin "Coda".

(Foto: K. Weber)

Warten im Dillenburger Tierheim auf neue "Herrchen": Kater "Socke" ebenso... (Foto: K. Weber)

Bild 1 von 2
Hunde-Seniorin "Coda" sucht ein neues Zuhause

Unser Video ist bereits im Februar 2016 entstanden.

"Socke" ist seit dem 8. Februar in dem Tierasyl im Dillfeld. Zuvor war er mehrere Wochen lang auf dem Gelände der Isabellenhütte gesehen worden. Am vergangenen Wochenende hat er wohl nachts laut gejammert und miaut, woraufhin das Tierheim über den abgemagerten und unkastrierten Stubentiger informiert worden ist.

"Socke" ist nicht gekennzeichnet, so dass der Besitzer nicht gefunden werden kann. Der Kater ist mittlerweile kastriert und auch gekennzeichnet. Er ist gesund und geimpft. "Socke", der sehr lieb, menschenbezogen und verschmust ist, wartet auf eine Familie, die ihn bei sich aufnimmt. Ein ruhiges und hundeerfahrenes Zuhause sollte Mischlingshündin "Coda" bekommen". Sie ist zwölf Jahre alt und hat, bevor sie am 19. Dezember nach Dillenburg kam, ein Jahr in einer spanischen Tötungsstation verbracht.

An sechs Tagen in der Woche geöffnet

"Coda" hatte einen Tumor am Bein, der aber entfernt worden ist und der auch nicht gestreut habe, sagt Tierheimleiterin Christine Nickel. Die Prognose für "Coda" sei sehr positiv.

Der Vierbeiner braucht zwar einmal am Tag eine Herztablette, ist aber trotz seiner zwölf Jahre sehr fit. "Coda" ist lieb und geht gerne und gut spazieren. Mit Rüden kommt sie prima zurecht, mit Hündinnen je nach Sympathie. Auch Katzen als Mitbewohner sind für sie kein Problem.

Das Tierheim in Dillenburg hat montags bis freitags jeweils von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr für Besucher geöffnet. An diesen Tagen sind die Mitarbeiter auch von 11 bis 13 Uhr unter Telefon (0 27 71) 3 22 22 zu erreichen. Weitere Informationen: www.tierheimdillenburg.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim