Zwei Kater suchen ein Zuhause

Kater "Chester". (Foto: K. Weber)

Kater "Clooney". (Foto: K. Weber)

Bild 1 von 2

"Clooney" wurde in Breitscheid im Hüttenweg am Morgen des 14. Augusts gefunden. Der vermutlich fünf bis sechs Jahre alte Stubentiger war nicht kastriert und auch nicht gekennzeichnet. Er macht einen fitten und gepflegten Eindruck. "Clooney" ist lieb und zutraulich. Die Tierheim-Mitarbeiter hoffen, dass der Kater erkannt wird und sich seine Besitzer melden.

Ein neues Zuhause wird für "Chester" gesucht. Der zehn Jahre alte Kater ist der Jüngste der "Oldies" im Katzenhaus. Der Freigänger ist lieb und verschmust, genießt Zuwendung und ist verträglich mit Artgenossen. Er ist fit und gesund. Für ihn wird eine Familie gesucht, bei der er noch viele schöne Jahre haben kann.

Anzeige

Katzenfans, die sich für die Kater und die anderen Tiere interessieren, sollten telefonisch einen Termin absprechen, da die Einrichtung keine regelmäßigen Öffnungszeiten hat. Die Mitarbeiter sind unter (0 27 71) 3 22 22 zu erreichen. Weitere Infos: www.tierheimdillenburg.de. (kaw)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Serie: Tierheim