Keiner heißt Konrad
Die Familiennamen unterscheiden die Mittelhessen von anderen Bundesbürgern
Der Familienname "Niemand" ist in Deutschland zwar selten, aber mit 447 Nennungen im Telefonbuch von 1998 auch keine Ausnahmeerscheinung. In Mittelhessen tritt der Name nicht auf, wohl aber der scheinbar ähnliche "Keiner", der mit 121 Nennungen (...) mehr
Gießener Professor spürt Lesernamen nach
Der Germanist Hans Ramge schreibt ab nächsten Sonntag in dieser Zeitung
Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst beschäftigt sich der Leiter des Hessischen Flurnamenarchivs an der Uni Gießen heute oft mit mittelhessischen Familiennamen. Bereits in den 90er Jahren hatten ihm seine Studenten gezeigt, dass (...) mehr
Was bedeutet Ihr Name?
"Verzweifelt", aber bisher vergeblich suche er nach dem Ursprung seines Namens, schreibt Herr Kräling. Dem Leser kann geholfen werden, aber ob ihm das Ergebnis gefallen wird? Denn der Name geht auf das mittelhochdeutsche Wort griuwelinc (...) mehr
Ein Schritt fehlt noch
Wenn das Geld ausgeht, wächst vielleicht die Einsicht
Das war politisch nicht durchsetzbar vor ziemlich genau 40 Jahren, als jeder Ort, jedes Dorf einzeln überzeugt werden musste, dass die anstehenden Aufgaben nur im größeren Verbund zu lösen wären.Schon wenig später (...) mehr
Als die Schweine noch durchs Dorf liefen
Kleiner Rückblick auf eine nicht unbedingt "gute alte Zeit"
Ihr Mann sei auf dem Acker und ziemlich beschäftigt, aber wenn ich mal mein Glück versuchen wolle, dann müsse ich mich beeilen, denn am Abend sei auch noch was mit der Gemeinde, erzählte sie.Wir schreiben das Jahr 1971, das Dorf, (...) mehr
Sind die Kommunen noch zu retten?
Vor 40 Jahren entstanden unsere Städte und Gemeinden - ist es wieder Zeit für eine Reform?
Es geht um Allendorf und Wirbelau, um Dietenhausen und Rückershausen. Es geht um unsere Städte und Gemeinden. Es geht um Büchereien, Freibäder, Vereinsförderung, Jugendarbeit, es geht um Schulen, Musik und Altenbetreuung, es (...) mehr
Vögel des Glücks künden vom Frühling
Vogel des Monats März 2010 / Der Kranich
"Der lang anhaltende Winter hatte die Kraniche weit in den Südwesten Spaniens getrieben. Einige überwinterten sogar im Norden Marokkos. In manchen milden Wintern können am Lac du Der in Nordostfrankreich schon große Mengen (...) mehr
Standpunkt

Dass es in der Küche, egal ob beim Sternekoch oder im kleinen Restaurant auf dem Lande, auch mal ruppig zugehen kann, ist kein Geheimnis. ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Limburg Die Bildungswoche für Frauen bietet von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Oktober, Workshops und ... mehr
Limburg Die Hospizdienste Limburg laden für Montag, 25. September, um 19.30 Uhr zu einem Vortag mit dem Titel „Wenn ... mehr
Haiger Ein Trödelmarkt findet am Sonntag, 24. September, auf dem Parkplatz von Möbel-Roller (Bahnhofstraße 10) in ... mehr
Haiger Der TV Haiger beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“. Am Samstag, 23. September, um 14.30 Uhr ... mehr
Breitscheid Ab Samstag, 30. September, ist die Obstpresse Breitscheid in Betrieb.  mehr
mehr Artikel