Erinnern endet nicht
Am 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. mehr
Umsichtig gewählt
Wenn es um die Nachfolge von Manfred Michel auf dem Chefsessel der Kreisverwaltung geht, dann wurde am Freitag im Bürgerhaus Steeden auf Parlamentsebene gewählt.  mehr
Fleisch feiern 
statt verbraten

Ernährung

Ich ziehe den Hut vor „Peta“ – diese PR-Aktion ist wirklich gut durchdacht. mehr
Unnötig und ungeschickt

Stellungnahme der Kreisspitze

Die Schulbauabteilung der Kreisverwaltung setzt derzeit ein rund 500 Millionen Euro teures Programm zur Sanierung der knapp hundert Schulen im Lahn-Dill-Kreis um. Die Arbeit der Abteilung wird meist von allen Seiten gelobt beziehungsweise anerkannt, (...) mehr
Alle müssen an einen Tisch

Haarwasen

Der traditionelle Haarwasen, der sich heute „Sibre-Sportpark Haarwasen“ nennt, ist seit dem sportlichen Erfolg des TSV Steinbach nicht nur zu einer Erlebnisstätte für Fußball-Fans in der Region und ein Aushängeschild (...) mehr
Stadt hat 
die Wahl
Die Alternativen für die Zukunft der Gastronomie auf der Sackpfeife lassen sich an zwei Wörtern festmachen: Berghütte oder Berggaststätte. Für eine Berggaststätte liegen zwei Entwürfe auf dem Tisch. Sie sollen, so (...) mehr
So viel Einigkeit war selten

Bürgermeisterwahl

Zugegeben, das hat mich schon verblüfft, denn so viel Einigkeit war selten: Sowohl die ULfG als auch die SPD sprechen sich für ein- und dieselbe Kandidatin aus: Marion Sander. mehr
Diskussion eröffnet
Was soll im neuen Stadthaus Platz finden? Ein Multiplex-Kinozentrum? Auf die Diskussion bin ich gespannt. Schon als die an sich sensationelle Nachricht in der Redaktionskonferenz diskutiert wurde, gab es unterschiedliche Sichtweisen: Nein, ich will (...) mehr
Zu doof für Teelichter?

Keine Kerzen an den Schulen

„Messer, Gabel, Schere, Licht – sind für kleine Kinder nicht.“ Große Kinder lernen aber, damit umzugehen. Eigentlich. Wenn sie denn damit umgehen dürfen. In Schulen sind mittlerweile (...) mehr
Fragen sind erlaubt
Es gab nach dem Vorfall an der Pestalozzi-Schule hitzige Diskussion. Ein Thema, das vor allem in sozialen Medien eine Rolle spielte: Sind die Täter Ausländer? mehr
Standpunkt

Leben nah an der Stadt, aber in ländlicher Umgebung: eine feine Sache. Münchholzhausen bietet diese Möglichkeit und wird in den ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Weilburg Im Zeitraum von Dienstag bis Donnerstag dieser Woche beschädigten Unbekannte in der Straße „An der ... mehr
Weilburg-Kubach Der Kubacher Frauentreff veranstaltet am Samstag, 10. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr in der ... mehr
Weilburg Die nächste Wanderung des Westerwaldvereins Weilburg findet am Mittwoch, 28. Februar, statt. Treffpunkt ist ... mehr
WEILBURG/Mengerskirchen-Winkels Der Kreisverband Oberlahn des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um Blutspenden. ... mehr
Elz Zu viel Alkohol getrunken: Eine 19-jährige Autofahrerin aus Limburg ist am frühen Samstagmorgen mit ihrem Opel ... mehr
mehr Artikel