„Kindheit früher“ sehen

Ausstellung  Hinterlandmuseum besuchen

Zu sehen ist bis zum 3. Oktober unter anderem von Eltern selbst gefertigtes und gekauftes Spielzeug, mit dem die Kinder das Erwachsenenleben „üben“ konnten.

So sollten Mädchen mit Puppen und Geschirr auf ihre Rolle als Hausfrau und Mutter vorbereitet werden, während den Jungen mittels Kriegsspielzeug und technischem Spielzeug Einblick in ihre Rolle in der Gesellschaft gegeben wurde.

Zu sehen sind auch Leihgaben aus der Bevölkerung. Geöffnet ist die Ausstellung dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet